Home / Heimat und Mission / Heimat und Mission Kalender 2013

Heimat und Mission Kalender 2013

Taille de la police: Decrease font Enlarge font
Heimat und Mission Kalender 2013

Im Zeichen der Clerfer Dekanatskirche

Der Heimat und Mission Kalender 2013 steht dieses Jahr unter dem Thema „Clerfer Dekanatskirche“ und zeigt 14 meisterhafte Farbbilder von Prof. Norbert Thill im Zusammenhang mit diesem Gotteshaus, das sein 100. Jubiläum gefeiert hat.

 Zu den Bildern mit Außen- und Innenansichten der Kirche hat Prof. Norbert Thill Erläuterungen verfasst, die auf die architektonischen und kunstgeschichtlichen Besonderheiten des neoromanischen Baus eingehen. So wird zum Beispiel anhand der Details der Fassade die christliche Zahlensymbolik dargestellt, anhand des Kreuzes der Monstranz die historische Bedeutung des christlichen Glaubens, anhand der Darstellung des Herzens Jesu die Feinheiten der Mosaiktechnik.

 Die Kalenderbilder zeigen den Kirchturm mit der Uhr und den Glocken; eine Gesamtansicht der Kirche, die 1910-1912 auf einer felsigen Anhöhe nach Plänen vom Architekten Johannes Franziskus Klomp errichtet wurde; Details der Fassade, wie die Kreuzigungsgruppe, die den Spitzgiebel bekrönt, oder der Pantokrator umgeben von den Symbolen der vier Evangelisten; die Kanzel, mit den vier großen abendländischen Kirchenlehrern; das Herz-Jesu Mosaik in der Kalotte der Chorapsis;  eine wertvolle Stickerei, die das Pfingstereignis darstellt und eine andere, die den hl. Benedikt als Gründer des abendländischen Mönchtums zeigt; eine Holzskulptur am Sakristeischrank mit einem der beiden Kirchenpatronen Kosmas und Damian; Details liturgischer Geräte, wie das Kreuz der Monstranz oder die Medaillons des Kelches mit dem Bild der Consolatrix und des hl. Josephs; ein Glasgemälde von Gustav Zanter mit der hl. Cäcilia, und ein anderes mit der Weihnachtsszene. Auf der Rückseite des Kalenders ist ein Weihrauchschiffchen abgebildet, „dessen aparte, kunstvolle Form direkt erkennen lässt, dass in seinem Innern geheimnisvolle Kräfte schlummern“ (Norbert Thill).

 Im Kalendarium sind die Tagesheiligen sowie die kirchliche Sonn- und Festtage eingetragen.

 

Redaktion : Heimat und Mission, Clairefontaine, boîte postale 50, L – 8401 Steinfort. Der Heimat+Mission Kalender 2013 ist erhältlich durch Überweisung von 5,80 Euro auf das CCPLLULL IBAN LU07 1111 0137 5982 0000 von Heimat und Mission, mit dem Vermerk : Kalender 2013.  

Die Jahrgänge 2010 und 2011 sind in einem Kunstband gebunden lieferbar. Preis 60 €. Bestellungen bei der Redaktion oder über hum@scjef.org

 

Nos bibliothèques

Recherche